Fischereiverein Donauwörth e.V.
Fischereiverein Donauwörth e.V.

Sorry: 

Leider hatte ich in letzter Zeit viel um die Ohren, aber besser spät als nie.

 

Der Vorstand und ich wünsche euch allen ein gesundes und glückliches Jahr 2016 und natürlich ganz viele Fische!!!

 

Eure Regine

 

Aktuelle Mitteilungen 2015

ACHTUNG!!!

 

Leider hat sich ein Fehler bezüglch der Jahreshauptversammlung in unserem Rundschreiben eingeschlichen!

 

RICHTIG IST:

 

Termin für unsere JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG ist der 10. Januar 2016

um 14:00 Uhr im Fischerstadel in Altisheim.

 

Wir bitten euch um Entschuldigung.

 

Besatz am 24.10.2015:

  • ACHTUNG! Vom 25.10.2015 - 22.11.15  sind folgende Gewässer für das Raubfischangeln gesperrt:
    
    ​Altisheimer See
    Erlingshofer See
    Auchsesheimer See
    Zusumer See
    

Königsproklamation am 02.10.2015:

Unser Vereinsausflug am 12.09.2015

 

 

Wetter toll, Stimmung super, Steiff-Museum sehenswert, der tiefe Stollen sehr interessant und das Essen voll lecker. 

Unser Ausflug war einfach schön! Nächstes Jahr auf jeden Fall wieder!

Mehr Bilder findet ihr in der Galerie!

Königsfischen vom 19.09. - 20.09.2015

am Erlingshofer !

Das diesjährige Königsfischen begann am  19. September pünktlich um 16:00 Uhr.

 

Schon am Vortag haben unsere fleißigen Helfer zu Gange und haben überall die Angelplätze frei gemäht.

 

Am Samstagvormittag wurde dann das Zelt aufgestellt.

 

 

Bei herrlichem Angelwetter trafen sich schließlich 25 Erwachsten und 5 Jugendliche um den  Fischerkönig zu ermitteln.

 

Abends wurde gegrillt und ein Lagerfeuer gemacht.

Nach dem Frühstück mit Wienerle in der Semmel und Kaffee wurde intensiv weitergefischt.

 

Um 12:00  Uhr wurden dann die Fänge gewogen.

 

Leider hatten unsere Jugendlichen kein Anglerglück. Keine einziger Fisch wollte.beißen.

Deshalb werden sie ihr Königsfischen wiederholen und ihr Glück nochmals versuchen.

 

Fischerkönig wurde Roland Heinrich mit einem Spiegelkarpfen von 13420 Gramm.

 

Den 2. Platz belegte Philipp Strehle,ebenfalls einem Spiegelkarpen von 9090 Gramm fing.

 

Der 3. Platz ging mit einem Schuppenkarpfen von 8200 Gramm an Hans Strehle.

 

 

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung.

 

Weitere Bilder findet ihr in unserer Galerie.

Der große Jahresvereinsausflug             am 12. September 2015:

Wir haben uns, bei schönsten Wetter, am Freibad in Donauwörth getroffen.

 

Zuerst fuhren wir mit dem Bus nach Giengen an der Brenz, wo wir auf den Spuren Margarete Steiffs wandelten. 

Wir machten eine Stadtführung und besuchten dann das Steiff-Museum.

 

 

Wie unser Tag und was wir alles erlebten  erfahrt Ihr demnächst!

Ferienfischen am Riedlinger Baggersee:

 

Wie ihr ja wisst, war am 29. August unser Ferienfischen am Riedlinger Baggersee.

 

Die Kinder sind zahlreich erschienen und waren begeistert bei der Sache. Jeder hat einen Fisch gefangen! Herzlichen Glückwunsch.

 

Leider sind die Helfer, die sich bereiterklärt hatten mitzuhelfen,  einfach nicht erschienen. Mal ganz ehrlich - wenigstens anrufen und sich abmelden, wäre das wenigste gewesen. Ganz, Ganz schwach.

 

Die Helfer, die da waren, haben sich ganz viel Mühe mit den Kids gegeben und so wurde der Tag ein voller Erfolg. An diese Stelle vielen, vielen Dank für euren Einsatz.

Ihr seid super!!!

 

Hier ein paar Bilder von dem schönen Tag:

 

 

JAHRESAUSFLUG 2015

 

Hallo liebe Mitglieder, Freunde und Bekannten,

 

hiermit möchten wir euch recht herzlich zu unserem Jahresausflug am 12.09.15 einladen.

 

Treffpunkt ist um 7:30 Uhr am Freibad in Donauwörth.

 

Abfahrt um 7:45 Uhr.

 

Unsere erste Station ist Giengen, wo wir um 9:00 Uhr zu einer Führung "Auf den Spuren von Margarethe Steiff" abgeholt werden. Dauer der Führung ca. 75 Minuten. 

 

Danach Besuch des Steiff - Museums.

 

Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Aalen zum "Tiefen Stollen". 

 

Dort werden wir in 2 Gruppen (die Erste um 15:00, die Zweite um 15:20 Uhr) in den Stollen einfahren und einen ca. 800 m langen Rundgang vor uns haben.

Dauer ca. 75 Minuten.

Bitte denkt daran, dass im Stollen Temperaturen von nur 11 Grad herschen.

Also warme Kleidung mitnehmen.

 

Anschließend fahren wir nach Oberalfingen, wo wir um 18:00 Uhr nochmals gemütlich einkehren, bevor es wieder nach Hause geht.

 

Wir freuen uns auf euch und auf einen tollen Tag!

 

Anmeldungen bitte SPÄTESTENS 1 WOCHE VOR DEM AUSFLUG!!!

 

Telefonisch bei:

 

1. Vorsitzenden  Dieter Spieler                 Tel.: 0163/2142100

oder

2.  Vorsitzenden Helmut Stroszeck         Tel.: 09099/1832

 

Preis für Eintritt, Führungen und Busfahrt ca. 25 €

 

 

 

Achtung! Wichtige Mitteilung!

 

Für diejenigen, die es im Rundschreiben vielleicht übersehen haben:

 

Am Schäfstaller See, wenn man zum Kieswerk fährt und dann links zu dem Stück an dem wir noch angeln dürfen, DARF NUR VOM UFER AUS GEANGELT WERDEN!

 

Es darf nicht vom Boot aus geangelt werden bzw. die Montage ausgebracht werden.

 

Das große Anfischen am 01. Mai 2015

Es regnete, regnete, regnete - und regnete!

 

Aber wie ihr seht, haben sich unsere Angler nicht davon abhalten lassen ihre Forellen 

zu fangen.

 

Die Stimmung war super, das Essen gut (Es blieben gerade mal 2 Schnitzel übrig)

und die Forellen bissen.

Mehr Fotos gibts in der Bildergalerie!!!

Wichtige Termine im April:

 

Der Altisheimer See ist  von Mittwoch 01. April bis Freitag 01. Mai 07:00 Uhr GESPERRT!!!

 

Am Freitag 10. April findet wieder unser Vereinsabend im Fischerstadel statt.

Beginn, wie immer, um 20:00 Uhr.

Wir freuen uns auf euch.

 

Am Samstag, den 11. April ist die erste Uferreinigung in diesem Jahr.

Treffpunkt im Fischerstadel um 08:00 Uhr.

Es wäre schön, wenn möglichst viele mitmachen. 

Saubere Angelplätze will doch ein jeder von uns vorfinden.

 

Unser Preisschafkopf findet am Freitag, den 17. April um 20:00 Uhr

im Fischerstadel statt.

Bitte meldet euch SPÄTESTENS eine Woche vor dem Veranstaltungstermin

schriftlich oder telefonisch beim 1. oder 2. Vorsitzenden an.

 

Die 2. Uferreinigung führen wir am Samstag, den 25. April durch.

Treffpunkt wieder um 08:00 Uhr am Fischerstadel.

Für diejenigen die Möglichkeit mitzumachen, die bei der 1. Uferreinigung

vielleicht keine Zeit hatten.

 

Hey, es ist wieder Spieleabend! 

 

Am Donnerstag um 19:30 Uhr wieder im Fischerstadl in Altisheim.

 

Leider ist das letzte Mal, mangels Teilnahme, der Spieleabend der Frauen ausgefallen.

 

Das "Schafkopfteam" der Männer hat sich getroffen.

 

Also bis Donnerstag. Wir freuen uns.

Aufgepasst:

 

Vereinsabend am Freitag, den 06. März um 20:00 Uhr!

 

Wir freuen uns auf rege Teilnahme.

 

Eure Vorstandschaft

 

Nicht vergessen:

 

am  06. Februar um 20:00 ist wieder Vereinsabend im Fischerstadl!

Wir freuen uns auf euch.

Spieleabend für die "Fischerfrauen":

 

Der Termin für die Spieleabende im Fischerstadl hat sich geändert!

 

Er findet jetzt immer jeden 1. Donnerstag im Monat statt und zwar immer ab 19:30 Uhr.

 

Der nächste Termin in damit der 05. Februar.

 

Also, auf los zu Spiel, Spaß und Sekt!!!

Jahreshauptversammlung am 11.01.:

 

Helmut Müller wurde für seine langjährige Arbeit als Kassier geehrt und zum Ehrenmitglied ernannt.

Auch seine Frau Uschi Müller wurde für ihre fleißige Hilfe geehrt und zum Ehrenmitglied ernannt.

Mehr Fotos gibt in der Galerie!

Hier finden Sie uns

Fischereiverein Donauwörth e.V. 1.Vorsitzender Dieter Spieler

Benno-Benedicter-Str. 73 
86609 Donauwörth

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Dieter Spieler 

+49 176 46101570

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fischereiverein Donauwörth e.V.